LogoStefan Gregor – Fotografie

Vita

 


Reportage | Journalismus

Werbung | Industrie | PR | People


 

Ich habe eine klassische Fotografenausbildung absolviert:  Film und Entwickler, Vergrößerer und Trockenpresse, Negativ und Positiv, damit bin ich fotografisch groß geworden.

Meine Gesellenjahre führten mich nach klassischem Fotohandel zuerst in ein Fotolabor, wo ich das entwickeln von großen Mengen Filmen in großen Maschinen kennen lernte. Danach ging’s weiter zur Bundeswehr, Luftbildfilme entwickeln und allgemeine Fotoarbeiten für einen Divisionsstab erledigen, nebenbei Reportagen fotografieren - zum Beispiel die erste NATO-Großübung, die der damals frisch gewählte Kanzler Helmut Kohl besuchte.

Danach machte ich meine „zweite Ausbildung“ bei M.A.N.-Roland Druckmaschinen als Industriefotograf. Dort lernte ich die Industriefotografie von der Pike auf: Von werblicher Inszenierung der Druckmaschinen über Studiofotografie, Portraits und Peopleaufnahmen bis zur Reportage in den verschiedenen Werken war alles dabei. Abgerundet wurde das Portfolio mit professionellen Videoaufnahmen zur Eigenwerbung, die seinerzeit noch mit U-Matic-Hiband-Kameras, ganz ohne Digitaltechnik aufgenommen wurden.

Während dieser Zeit fing ich an, für Zeitungen zu fotografieren. Etwas, das ich schon seit meiner Kindheit machen wollte … Eine wunderbare Symbiose: Industriefotografie, die hohe Ansprüche an Aufnahmequalität und Technik stellt und höchste Präzision verlangt einerseits. Andererseits die Spontanität und Unplanbarkeit des Bildjournalismus´, dessen Termine im Regelfall keine Wiederholung zulassen. Hier ist perfekt funktionierende Technik und die absolute Beherrschung derselben Grundvoraussetzung.

Die Meisterprüfung rundete zwar meine fachliche Ausbildung ab, aber die durch Praxis und Leben hört nie auf  - wie in jedem Beruf.

 


 

 

Battery Park am Hudson River, New York City

 Stefan Gregor - Fotograf

Stefan Gregor

 
  • - 1961 in Aschaffenburg geboren.
  • - Ausbildung zum Fotografen  bei Foto-Fuchs in Aschaffenburg 1978 - 1981.
  • - Meisterprüfung 1992.
  • - Laborant bei Foto-Express Herbst/Winter 1981.
  • - Fotograf im Militärgeografischen Dienst 1982 – 1984.
  • - Industriefotograf bei M.A.N.-Roland Druckmaschinen AG 1984 – 1989.
  • - Seit 1984 freiberuflich tätig.
  • - Seit 1989 als Bildjournalist in der Redaktion des Main-Echo, Aschaffenburg.
  • - Mitglied des Meisterprüfungsausschusses für Fotografen, Würzburg 1994 – 2002.
  • - Dozent im Meistervorbereitungslehgang für Fotografen, Würzburg 1993 – 2002.
  • - Ausstellung „Fotografien von Stefan Gregor“ bei Alisch im Casino, Aschaffenburg.
  • - Ausstellung „Canfranc Estacion“ im Bahnhof von Canfranc, Spanien 2000.
  • - Ausstellung „Endstation Canfranc - Verfall einer europäischen Vision“, Neuer Kunstverein Aschaffenburg 2001.
  • - Ausstellung „Canfranc“, Europäisches Parlament, Straßburg 2001.
  • - Beteiligung an verschiedenen Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen.
  • - Seit 2000 regelmäßig Preise errungen in Gesamt- und Einzelkategorien der Wettbewerbe „Pressefoto Bayern“ und  „Pressefoto Unterfranken“.
  • - Seit 2000 jährlich Ausstellungen als Teil des Wettbewerbs „Pressefoto Bayern“ in Deutschland und im europäischen Ausland.